Muottas Muragl Panorama des Alpes Prospekt

Bahnbeschreibung
Die elektrische Drahtseilbahn « Muottas Muraigl» führt von der Station Muraigl (bei den Stationen Punt Muraigl der Bernina-Bahn und der Rhätischen Bahn) auf den Gipfel Muottas-Muraigl, den bekanntesten Aussichtspunkt des Ober-Engadins. Die untere Station liegt bei 1742 m, die obere Station bei 2456 m über Meer. Die durch die Bahn überwundene Höhendifferenz beträgt demnach 714 m. Die Bahn hat eine horizontale Länge von 2062 m und eine schiefe Länge von 2201 m. Die Steigung beträgt 13 % im Minimum und 54 % im Maximum. Der Kurvenradius ist 400 m.
Das Drahtseil ist aus dem besten Material hergestellt. Es hat 36 mm Durchmesser und wiegt per Meter Länge 4,2 kg. Es hat eine Tragfähigkeit von 70 Tonnen, was der zehnfachen während einer maximal belasteten normalen Fahrt auftretenden Seilspannung entspricht. Es ist also eine zehnfache Sicherheit gegen Bruch vorhanden. Der Antrieb erfolgt in der obern Station durch einen 95pferdigen Drehstrommotor. Jeder der 52 Personen fassenden Wagen ist mit einer Handzangenbremse und mit zwei vollkommen automatisch, absolut sicher wirkenden Zangenbremsen versehen.
Die Fahrgeschwindigkeit beträgt 2,50 Meter per Sekunde. Die Bahn wurde in den Jahren 1905-07 erbaut und im Laufe des Jahres 1930 mit neuen Maschinen und Triebwerk zur Erhöhung der Fahrgeschwindigkeit von 1,5 auf 2,5 Meter in der Sekunde ausgebaut.
Archive: OBERENGADIN
Signature: 1.1.1990
Internal ID: ID-4224204
Provenience: unbekannt
Date of receipt: Jan. 1, 1990
Ownership: Schenkung
 
Originator: Engadin Press Co. Samedan u. St. Moritz
Place of origin: Samedan
Period of setting: 1921-
Location of setting: Samedan, Pontresina
Document types: Drafts/Drawing, Photos, Publications
Topics: Architectur, Geography, Topography, Tourism, Transport
Technic/material: Prospekt
Quantity: 1 Ex.
Dimension: 70x20 cm
Storage location: Depot 2 (1a, Schachtel Samedan 1)

Collection of this Item:

1.1.1990