Geheimakten von Major Barblan, 2. Weltkrieg

gesperrt bis 2013
Korrespondenz und Unterlagen zu Stalin , dem bombardierten Berlin, Flüchtlingsprobleme , Beschwerden , Untersuchung gegen Angehörige des N. D. Zürich (16.2.1943) , Bekämpfung der extremen Elemente , Radio , jüdische Probleme vor und nach dem Krieg , Verbot der Einvernahme von Fliegern

Die politische Propaganda 1943 - Organisation des Deutschen Reiches , Rapport 1939 Evakuierung der Zivilbevölkerung , 10 Thesen zur Weltdiskussion von Prof. Hunke , Litauische Flüchtlinge 1945 mit Namensliste Lager Adliswil , Fehlverhalten Dr. Maag (Nationalrat und Präsident Verein der Kantonspolizei Zürich) Schreiben zu Verletzung des Dienstgeheimnisses des Geheimdienstes Zürich 1944 , Briefwechsel Spitzelangelegenheiten 1944, Rede Nationalrat Dr. Maag 26. November 1926 im Volkshaus , Lecture on Switzerland von Dr. iur. Alfred Meyer , Beschwerdebrief bet. Four. Nauer 1942 , Ende Aktivdienstzustand 21.8.1945 , Vortrag " jüdische Probleme vor und nach dem Krieg" von Felix Stössinger 21.2.1943 , Wie Monopole die Verteidigung gelähmt haben v. Arnold Thurmann, Diverse Protokolle betreffend Zollgesperrtes und zurückgebliebenes Eigentum der Flüchtlinge 1945, Abhörprotokoll von Fliegern, Verbot der Faschistischen Partei, Verbot Einvernahme von Fliegern, 1944 Gerichtsurteil Major Pfister, Soldat Hindenach, Schulthess, Schmelik.
Archive: OBERENGADIN
Signature: 3.7.1998
Internal ID: ID-4218852
Provenience: Barblan, Peider, Sils-Maria
Date of receipt: July 3, 1998
Ownership: Nachlass
 
Originator: BARBLAN Peider, MEYER Alfred, STÖSSINGER Felix, THURMANN Arnold, weitere
Place of publication: Schweiz
Period of setting: 1938-1945
Location of setting: Schweiz, Deutschland
Document types: Manuscripts, Newspaper/Magazines, Typescript
Topics: History, Legislation, Other, Persons
Technic/material: Maschinen- und Handschrift, Zeitungsausschnitte
Quantity: ca. 200 Blätter
Dimension: A4
Storage location: Depot 1, 4a (Schachtel 30)

Collection of this Item:

3.7.1998